Nur: woher den Baum nehmen?

Region (red). Auch in diesem Jahr gibt's wieder Maibäume im Regionalforstamt Rhein-Sieg-Erft an folgenden Verkaufsstellen (alphabetisch sortiert). »

NRW: Wahlalter für die Landtagswahl auf 16 senken?

Bei den Kommunalwahlen in NRW dürfen junge Menschen ab 16 Jahren zur Wahl gehen, bei der Landtagswahl wird das wohl vorerst nicht passieren: Im Rahmen der Reform der Landesverfassung war das ein Thema, bei dem sich die fünf Fraktionen aber nicht einig werden konnten, CDU und FPD hätten das Thema blockiert, unter anderem deshalb, dass es durch das Absenken des Wahlalters bei Landtagwahlen kaum mehr Wahlbeteiligung gegeben habe. Die Regierungsfraktionen hingegen hofften, dadurch das Interesse an der Politik bei den Jüngeren zu wecken. Wie sehen Sie das? Finden Sie eine Absenkung des Wahlalters bei den Landtagswahlen auf 16 Jahre sinnvoll oder soll man weiter erst ab 18 Jahren die Landesregierung mitwählen dürfen? Machen Sie mit bei unserer Umfrage, schreiben Sie uns Ihre Meinung, diskutieren Sie mit: »

Werden Sie Bürgerreporter

Bürgerreporter

Mitreden und mitteilen, was Sie bewegt und interessiert.

Woche für Woche informieren wir sie über die neuesten Geschehnisse aus unserer Heimat. Und täglich finden Sie neue Artikel auf unseren aktuellen Internetseiten. Wir bieten all denjenigen, die nicht nur lesen wollen, was Journalisten schreiben, sondern viel lieber mitreden möchten, neue Möglichkeiten. »

Automatensprenger geschnappt

SEK: Zugriff in Imbiss in Leverkusen

Leverkusen/Bonn (mm). Mit Spezialkräften der Polizei wurden am Montag zwei mutmaßliche Geldautomaten-Sprenger in Leverkusen festgenommen. Den beiden 26-Jährigen wird vorgeworfen, in den letzten Monaten in Bonn-Bad Godesberg mehrere Geldautomaten aufgesprengt, Bargeld erbeutet und hohe Sachschäden angerichtet haben. Es wurde Haftbefehl gegen den Hauptverdächtigen erlassen, die Ermittlungen gegen seinen Komplizen und weitere Tatverdächtige dauern an. »

Zur Not gibt's Rot

Drittklässler wurden zu Pausenhelfern ausgebildet

Brüser Berg (who). Eigentlich hatten die 15 Kinder im Alter von acht bis neun Jahren Schulfrei. Und trotzdem kamen sie am vergangenen Samstag in die Gemeinschaftsgrundschule (GGS) Brüser Berg zum "Büffeln". »

Eine Nacht für die Kunst

"Godesberg - Offen für Kunst" am Freitag, 29. April

Godesberg (red). Die Godesberger Kunst-Galerien zeigen unter dem Titel "Godesberg - Offen für Kunst", am Freitag, 29. April, wieder ihre ganze Bandbreite und laden von 18 Uhr bis 24 Uhr zum Sammeln vielfältiger Kunst-Eindrücke ein. »

"Wir müssen Krallen zeigen"

NABU-NRW appelliert zum 50-jährigen Jubiläum an den Kampfgeist der Umweltschützer

Königswinter (zi). Agrarvisionäre, Vogelparadiesretter oder Baumhirten nennen sie sich. Auch unter der Namensgebung Krötenchauffeure, Draußenanpacker, Insektenhotelmanager oder Recyclingkönige sehen die Umweltschützer der NABU ihre Tätigkeiten bestens beschrieben. Foto: NABU Archiv »

SPORT kompakt

Neues vom Tischtennis und Baseball aus der Region

- Tischtennis: Ausgelassene Stimmung herrschte bereits unmittelbar vor Spielbeginn bei den Tischtennis-Regionalliga-Damen des TTC Grün-Weiß Fritzdorf. Denn statt wie zunächst noch befürchtet in der Relegation nachsitzen zu müssen, stand für Stephanie Hoffmann, Margit Freiberg-Nolten, Sandra Hänel und Petra Schoulen schon vor dem letzten Saisonspiel der Klassenerhalt fest. »