Wesseling in Partylaune

Sport- und Spielefest am Sonntag

Wesseling. Zwei Tage Remmidemmi in der City: die Stadt am Rhein feierte ihr großes Stadtfest. Wegen der Bauarbeiten am Rheinufer fand das Open-Air-Konzert auf dem Rathausplatz statt, und zwar am Freitag (siehe Extra Bericht).

Sonntag dann herrschte den ganzen Tag Trubel in der City. Im Rheinpark zeigten im Rahmen der Wessinale viele Künstler ihre Werke, in der Stadt selber herrschte ein fast unüberschaubares Angebot an Möglichkeiten zum Mitmachen.

Auf drei Bühnen zeigten viele Vereine, Gruppen, Kindergärten und Schulen sowie Privatleute ihr Können, daneben gab es unzählbar viele Stände, an denen man sich informieren konnte, spielen, Sport treiben, oder leckeres Essen und Trinken angeboten wurde.

Gut besucht war zum Beispiel der Stand der Evonik, wo zum Preis von zwei Euro köstliche Fruchtcocktails angeboten wurden. Gleich gegenüber bei der Shell war auch viel los: "Natürlich sind wir hier, um Präsenz zu zeigen, aber durch den Kerosinunfall besteht erhöhter Informationsbedarf bei der Bevölkerung", sagte Shell Pressesprecher Constantin Graf von Hoensbroech.

Reger Andrang herrschte vor der Karnevalsbühne: viele Wesselinger Vereine holten die fünfte Jahreszeit in den Sommer, schwangen das Tanzbein und ernteten viel Applaus. Der Kunstverein hatte sich auch in diesem Jahr wieder eine besondere Aktion einfallen lassen: alle Wesselinger sind Künstler Rheinbett 669. Die Besucher bemalten Rheinkiesel und klebten diese auf ein blaues Holzbrett auf, welches die Rheinschleife von Wesseling symbolisierte.

Im Rheinpark fand die Wessinale statt. Auf der Kunstmeile hatten die Besucher die Auswahl zwischen vielen attraktiven Stücken. Malerei, Bildhauerei, Schmuck, Keramik, Bekleidung und Arbeiten aus Ton, Holz, Glas und Metall wurden gezeigt und auch verkauft.

Im Rathaus wurde die Ausstellung "Das WesselingProjekt" eröffnet. Hier kann man noch bis 31. August die Stadt aus Sicht von vier Künstlern sehen. Torsten Gripp, Markus Nischk, Fredrik Erichsen und Harald Lülsdorf haben Fotos von Wesseling gemacht, und die Bilder abstrahiert. " der Betrachter ist durch die Abstraktionen gezwungen, genau hinzuschauen und vergleiche schon vorhandenen Bildmustern in seinem Kopf herzustellen", sagte Gripp.

Die vier Künstler nutzten bei ihren Streifzügen durch die Stadt die moderne digitale Fotografie Softwareprogramme, mit denen die Bilder später künstlerisch verfremdet wurden. Die schönsten Motive wurden auf T-Shirts gedruckt, außerdem auf 8000 Postkarten. Die Postkarten liegen im Rathaus aus, und können von den Bürgern kostenlos mitgenommen werden.

Letzte Änderung: Montag, 02.07.2012 18:47 Uhr

Werden Sie VIP-Leser!

Geben Sie uns Ihr Feedback zur Zustellung des WERBEKURIER und registrieren Sie sich kostenlos als VIP-Leser! »

Umfrage oder Abstimmung verpasst?

Kein Problem! Einfach hier klicken, selbst abstimmen und gucken, wie die anderen gevotet haben! »

Rummel in der City


Sport- und Spielfest am Sonntag: Gleich hier die Bilder gucken! (58 Bilder) »

Open Air am Rheinufer


Da ging die Post ab: Gleich hier die Bilder vom Open Air Konzert am Rheinufer gucken! (45 Bilder) »

Blaulicht - Der Rhein-Erft-Polizeireport

Jeden Tag aktuell die wichtigsten Polizei- und Feuerwehrmeldungen aus dem Rhein-Erft-Kreis und der Region... »

Die Session steht in den Startlöchern!

Noch ein paarmal schlafen, dann beginnt im Rheinland die fünfte Jahreszeit: Wir haben schon jetzt die ersten Veranstaltungen zum Sessionsauftakt und zum "ach wat war dat schön" noch mal alle Züge zum Nachgucken: »

Alle Titel im Großraum Köln/Bonn

Lernen Sie die weiteren Anzeigenblätter im Großraum Köln/Bonn kennen. »

So schön war es bei den Happys!


Gleich hier die Bilder von den Happy Dancers gucken! (33 Bilder) »

Wesselinger Schnappschüsse


Bilder aus der Stadt am Rhein und die Geschichten, die dahinter stecken - gleich hier gucken! (57 Bilder) »

Wesselinger Tiergeschichten

Storys über Wesselinger Vierbeiner - gesucht, gefunden, im Portrait, unser Leseralbum mit den schönsten Tierfotos und Tiere aus dem Tierheim: Gleich hier gucken! »

Schöne Bilder!


Hier finden Sie alle Bilderalben des Werbekuriers! Gleich hier klicken: (50 Alben) »

Kultur und Co.

Hier finden Sie Hinweise auf Konzerte, Basare, Theater und vieles mehr! »

Ihre Meinung ist uns wichtig!

Zu vielen Themen haben unsere Leser ihre ganz eigene Ansicht. Lesen Sie hier unsere Leserbriefe oder verfassen selber einen! »

Sie suchen einen Artikel?

Hier gehts zum Archiv! »