Gedichte von Alanus-Hochschülern fahren jetzt in 110 Bussen durch den linksrheinischen Rhein-Sieg-Kreis

Alfter (fes). Jurorin Petra von der Lohe war sofort Feuer und Flamme als die beiden Studenten Lena Lemke (Eurythmie) und Frederic Bettini (BWL) der Alfterer Alanus Hochschule ihr ihre Projektidee "Gedichte im Bus" vorstellten: "Ich kenne diese Idee bereits aus Stuttgart und dachte schon immer, dass wir so etwas auch am Rhein haben müssten". Jetzt ist es soweit. »


Viel mehr als nur ein Karnevalsverein

Bönnsche Chinesen bestätigen Vorstand

Bornheim-Hersel/Bonn (fes). China ist natürlich nicht dabei bei der Fußball-Europameisterschaft in Frankreich. Doch das EM-Fieber ist auch bei der Kultur- und Karnevalsgesellschaft "Bönnsche Chinese" ausgebrochen. »


Dorfgemeinschaft Widdig bestätigte Vorstand

Am 28. August startet das Dorffest

Bornheim-Widdig (fes). Der Vorstand der Dorfgemeinschaft Widdig ist einstimmig in seinem Amt auf der Mitgliederversammlung im Gasthaus "Rheinterrassen" bestätigt worden. »


Königin Gisela hielt Einzug in die Sebastian-Schule

Literaturwoche machte allen viel Spaß

Bornheim-Roisdorf (fes). Eine spannende Literaturwoche haben die Schülerinnen und Schüler an der Roisdorfer Sebastian-Schule hinter sich. Sie tauchten ein in die spannende Geschichte von "Königin Gisela", ein Bilderbuch von Nikolaus Heidelbach. »


Energiewende und Energieeffizienz kamen zur Sprache

Fachveranstaltung mit 150 Vertretern regionaler Wirtschaftsunternehmen

Alfter (fes). "Effizienzregion gestalten - Rhein-Sieg aktiv!" - unter diesem Motto hatten der Rhein-Sieg-Kreis gemeinsam mit der Kreissparkasse Köln zu einer Fachveranstaltung auf den Campus II der Alfterer Alanus Hochschule eingeladen. »


Kinder- und Jugendliche gestalten ihren eigenen Stadtplan

Auftaktveranstaltung diente der ersten Kontaktaufnahme

Bornheim (fes). Oft wissen viele Menschen gar nicht, welche Angebote es vor der eigenen Haustüre gibt oder wo schöne Plätze existieren, an denen man sich aufhalten und treffen könnte. »


Schülerfirma der Eurpaschule erhielt den Auftrag

"Webteam5" gestaltete Internetauftritt des Stadtjugendrings neu

Bornheim (fes). Aktuelle Nachrichten und Termine, Bildergalerien oder die neuesten Informationen zum Kinder- und Jugendparlament - die Internetseite des Stadtjugendrings Bornheim ist komplett überarbeitet worden und nun auf dem neuesten Stand in Sachen Technik und Layout. »


Fragen? Ute Zirwes weiss Bescheid

Neue Koordinatorin des Hospizdienstes Bornheim/Alfter vorgestellt

Bornheim/Alfter (fes). Nachdem sich im März um Vorsitzende Conny Henseler ein neuer Vorstand beim Ambulanten Hospizdienst für Bornheim und Alfter gebildet hatte, tritt nun mit Ute Zirwes auch eine neue Koordinatorin ihre Arbeit an. »


Das HallenFreizeitBad in anderer Sicht

Ausstellung des Fotoforums Bornheim

Bornheim (fes). Einen Blick hinter die Kulissen des Bornheimer HallenFreizeitBades an der Rilkestraße ermöglicht derzeit eine Fotoausstellung, die im Schwimmbad-Bistro "Aquarius" zu sehen ist. »


Gemeinsam stark: TonArt

Zusammenschluss von MGV Eintracht Widdig und Bornheimer MGV

Bornheim/Widdig (fes). Zehn Jahre hatten sich der Männergesangverein "Eintracht Widdig" und der Bornheimer Männergesangverein beschnuppert, probten regelmäßig gemeinsam und traten auch auf Veranstaltungen gemeinsam in Aktion, bis sie sich im letzten Jahr offiziell zum neuen Verein "TonArt Männerchor Bornheim und Widdig" zusammenschlossen. Vor rund 140 Jahren hatten sich beide Vereine unabhängig voneinander gegründet. »


Es wird langsam eng in Bornheim

Positive Entwicklung der Gewerbebetriebe

Bornheim (fes). Es wird eng in Bornheim. Für die Stadt Bornheim ist dies eine gute Nachricht, denn Bornheim hat sich zu einem beliebten Wirtschaftsstandort in der Region entwickelt. Die Erfolgsgeschichte begann 1996 mit der Erschließung des Gewerbegebietes Bornheim-Süd. »


Unstimmigkeiten trotz guter Arbeit

Erfolgreiche Biland des Seniorenbeirates der Stadt Bornheim

Bornheim (fes). Eine Menge Positives für die Interessen älterer Mitbürger im Stadtgebiet konnte der Bornheimer Seniorenbeirat in der Vergangenheit erreichen. Als beratendes Gremium ist er seit letztem Jahr in seiner zweiten Legislaturperiode aktiv. »


Mädels, ihr seid einfach toll!

Roisdorfer "Meister-Mädchen" feiern mit Erdbeerkuchen

Bornheim-Roisdorf (fes). Ein Traum in Rosa: Gemeinsam mit ihren Trainern Sewer Shabani und Thomas Schmitz freuten sich die 16 Kickerinnen der E1-Juniorinnen vom TuS Roisdorf über die gewonnene Meisterschaft und feierten diesen sportlichen Erfolg auf dem Kunstrasenplatz mit ihren Eltern. »


Beim Lampenquiz ging den Schülern ein Licht auf

Energiespardetektive erhielten ihre Urkunde

Bornheim-Sechtem (fes). Nein, die 54 Viertklässler der Sechtemer Wendelinus-Schule tappen mit Sicherheit nicht mehr im Dunkeln. In Sachen Strom- und Energieverbrauch macht ihnen niemand mehr etwas vor, schließlich sind die Grundschüler jetzt zertifizierte Energiespardetektive. »


Internationale Frauengruppe zu Gast im Kunsthof Merten

Färben mit natürlichen Grundstoffen

Bornheim-Merten/Wuppertal (fes). Sie kamen aus China, dem Kongo, Kamerun, Botswana, Indonesien, Tansania, von den Philippinen, aber auch aus Deutschland - zehn Frauen nahmen an einem ganz speziellen Malkurs im Kunsthof Merten teil. »


Abwechslungsreiches Programm unterhielt die Gäste

Löschgruppe Rösberg lud zum Tag der offenen Tür ein

Bornheim-Rösberg (fes). Über einen gut besuchten Tag der offenen Tür freuten sich die Kameraden der Rösberger Löschgruppe. Zwei Tage lang hatten die Mitglieder der Feuerwehr und der Jugendfeuerwehr ein abwechslungsreiches Programm rund um das Gerätehaus und auf dem Pausenhof der Markusschule auf die Beine gestellt. Los ging es bereits am Abend vor dem Publikumstag mit einer ebenfalls bestens besuchten Cocktailparty. »


Bunt und vielfältig

Pfarrfest in Merten rund um die Kirche

Bornheim-Merten (fes). Bunt und vielfältig gestaltete sich das traditionelle Pfarrfest der Mertener Pfarrgemeinde St. Martin an Fronleichnam, das im dritten Jahr in Folge rund um die Pfarrkirche stattfand und viele Mertener ins Freie lockte. »


Jugendmannschaften profitieren von der Spende

SV Vorgebirge freut sich über Geldspritze der KSK Köln

Bornheim-Waldorf (fes). Freude bei den Fußballern des SV Vorgebirge: Aus dem Erlös des PS-Zweckertrages der Kreissparpasse Köln konnte jetzt eine Spende entgegengenommen werden. »


Botzdorfer Kirmes am neuen Platz

Verlegung auf den Peter-Fryns-Platz war eine gute Idee

Bornheim (fes). Es war wohl eine gute Entscheidung, dass die Schützenkapelle Bornheim und die St. Hubertus-Schützenbruderschaft Bornheim-Botzdorf die traditionelle Botzdorfer Kirmes am Fronleichnamstag vom Blütenweg in Botzdorf auf den neu gestalteten Peter-Fryns-Platz verlegten. »


Rupert Neudeck ist tot

Vor gerade einmal einem Monat erhielt der den "Bornheimer"

Bornheimer (rth). Es ist gerade einmal einen Monat her, da erhielt Rupert Neudeck den "Bornheimer" der Europa-Schule Bornheim verliehen. In einem eindrucksvollen Vortrag fand er deutlich Worte zur gegenwärtigen Flüchtlingssituation und mahne die Schülerinnen und Schüler. »


"Feuer und Flamme" für die Pfadfinder

Beim Pfarrfest feierten einige Flüchtlinge mit

Bornheim-Hersel (fes). Unter dem Motto "Feuer und Flamme" feierten die rund 120 Pfadfinderinnen und Pfadfinder der katholischen Kirchengemeinden St. Georg Widdig und St. Aegidius Hersel jetzt das zehnjährige Bestehen ihres Stammes mit einem Jubiläumszeltlager auf der Pfarrwiese in Hersel. »


Mit kernigem Sound durch Walberberg

An Pfingsten trafen sich die Oldtimerfreunde wieder

Bornheim-Walberberg (fes). Gemächlich mit knatternden Motoren ging es am Pfingstsonntag durch die engen Straßen Walberbergs. Zum achten Mal hatten die Schlepperfreunde zum Oldtimer- und Schleppertreffen in den Vorgebirgsort eingeladen. »


20 Jahre Unternehmernetzwerk

Generation Y - Die Geburtsjahrgänge 1980 - 2000 fest im Blick

Alfter/Bornheim (fes). Zwanzig Jahre ist es im Oktober her, dass sich der Bornheimer Unternehmerkreis gegründet hat. Im Herrenhaus Buchholz in Alfter traf sich jetzt ein Großteil der aktuell rund 55 Mitglieder, um noch einmal über Vergangenes und über künftige Ziele zu sprechen. »


Der Tanz unter der Fahne gehörte dazu

Hemmricher Junggesellen feierten mit ihrem Maipaar

Bornheim-Hemmerich (fes). Es ist einfach ein "gutes Gefühl" Maikönig von Hemmerich zu sein, meinte Tobias Heimig. Der 25-jährige Schreiner hatte an Ostern seine Maikönigin Angelika Schumacher-Nahry (18) ersteigert. »


Rheinhalle wurde zur Rock-Bühne

"Still Collins" gab umjubeltes Konzert

Bornheim-Hersel (fes). Kulturforum goes Rock - erstmals in seiner 16-jährigen Geschichte hatte das Bornheimer Kulturforum zu einem Rockkonzert geladen um auch ein jüngeres Publikum bei seinen Veranstaltungen begrüßen zu dürfen. »


So macht Englischlernen Spaß

"White Horse Theatre" zu Besuch an der Waldorfer Grundschule

Bornheim-Waldorf (fes). So macht Englisch lernen richtig Spaß! Mit zwei tollen Theaterstücken, eins für die Stufen eins und zwei ("Spot the Dog"), ein weiteres für die Dritt- und Viertklässler ("Jack and the Beanstalk") begeisterte das "White Horse Theatre" die Mädchen und Jungen an der Waldorfer Nikolausschule. »


25 Jahre Bornheim - Mittweida

Städtepartnerschaftsjubiläum gefeiert

Bornheim (fes). 25 Jahre ist es her, dass die Stadt Bornheim mit der sächsischen Stadt Mittweida eine Partnerschaft besiegelt hatte. Dieses Silberjubiläum feierten die Bornheimer jetzt gemeinsam mit einer Delegation aus Mittweida. »


Die Materie ist mehr als komplex

Informationsveranstaltung zur Integration von Flüchtlingen

Bornheim (fes). Die Materie ist komplex und sie ist vor allem wandelbar, immer wieder kommt es zu Neuerungen, etwa durch das unlängst von der Bundesregierung verabschiedete neue Integrationsgesetz. Das machte Ali Do?an deutlich vom NRW-Ministerium für Arbeit und Integration. »


Geben und Nehmen

"Hannes" feiert achten Geburtstag - "Bornheimer Wohnzimmer"

Bornheim (fes). Wenn Monika Lorenz aus Bonn nach Bornheim kommt zum Arztbesuch, dann macht sie auch immer einen Abstecher ins "Hannes": "Ich unterstütze solche Initiativen sehr gerne, ich lese viel und finde hier immer etwas". »


Von der Abgrabungsfläche zum Golfplatz

Planungen müssen Belange des Naturschutzes berücksichtigen

Hersel (sf/rth). Westlich von Hersel wird zwischen Mittelweg, Stadtbahnlinie 16, dem neuen Sportplatz und der Erfstraße ein 24,5 Hektar großer Golfplatz geplant. »


"Zitroneneis macht meine Zähne weiß!"

Ein Ständchen im Eissalon

Bornheim (fes). "Das Eis mit Haselnuss schmeckt wie ein süßer Kuss und Zitroneneis hält meine Zähne weiß" ... ob das die Zahnärzte so gerne hören, bleibt mal dahingestellt. Auf jeden Fall gab es bei den sommerlichen Temperaturen der letzten Tage nichts Leckeres als kühlende Eiscreme. »

Anzeige

MEIN BETRIEB: BEAUTY GARAGE

In der Immendorfer Straße 7-9 (im Navi bitte Immendorfer Straße 11 eingeben!) in Brühl haben sich Nina Schloßer und Andreas Medzech mit ihrem Unternehmen "Beauty Garage" selbstständig gemacht. »

Jecker Verzäll

Jetzt wird es wieder jeck! Hier finden Sie alles rund um den Karneval aus der Region - kurz und kompakt! »

Achtung, Baustelle!

Lesen Sie bei uns, wo in der Region Bonn und dem Rhein-Sieg-Kreis Baustellen und Wartezeiten zu erwarten sind. »

Alle Titel im Großraum Köln/Bonn

Lernen Sie die weiteren Anzeigenblätter im Großraum Köln/Bonn kennen. »